• banner

Die Bibel erleben

Seit Dezember 1999 tourt nun schon die Ausstellung „Die Bibel erleben“, die von der Österreichischen Bibelgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bibelwerk gestaltet wurde, durch Pfarrsäle, Museen, Rathäuser und Kulturzentren in ganz Österreich.

Die 1999 gestartete ökumenische Bibelausstellung der Österreichischen Bibelgesellschaft und des Österreichischen Katholischen Bibelwerks ist entstanden, um das Interesse an der Bibel, dem Buch der Bücher, zu wecken, das uns die Geschichte Gottes mit uns Menschen überliefert. Auf verschiedene Weise gibt die Ausstellung einen Einblick in die Welt der Bibel. Die Ausstellung zeigt ferner den Weg der Bibel als Sammlung von Büchern durch die Jahrhunderte bis heute. Den Spuren, die die Bibel in der Österreichischen Kultur hinterlassen hat, widmet die Ausstellung schließlich auch breiten Raum.

Die Ausstellung wendet sich an alle Altersstufen; kirchlich Engagierte wie eher Fernstehende.

Die Ausstellung besteht aus 28 segelartigen Tafeln, drei Zelten (dem Meditationszelt, dem Erlebniszelt und dem Medienzelt), sowie Erlebnisstationen für Kinder.

Seit ihrer Präsentation war die Ausstellung in mehr als 70 Orten in ganz Österreich erfolgreich im Einsatz; mehr als 75.000 Besucher haben die Ausstellung gesehen.

Besucher- Echo:

„Eine wichtige, zeitgemäß aufbereitete Ausstellung, die Beachtung verdient!“

„Die Bibel so zu erleben, hat uns viel Freude bereitet.“

„Hoffentlich gibt es solche Ausstellungen auch nach dem Jahr der Bibel!“

„Hat mit gut gefallen! Die Gewürze mit den Sinnen zu erfahren, ist ganz toll!“

„Let the bible survive!“

„Vielen Dank für die großartige Ausstellung und die aufmerksame und liebevolle Betreuung. (…) Vor allem die große Auswahl an Büchern zum Schmökern und die begleitende Mappe waren toll!“

„Die Ausstellung regt dazu an, sich mehr mit dem Buch der Bücher zu beschäftigen. Danke!“

„Eine sehr interessante Ausstellung. Besonders hat es mir gefallen, dass dabei die Kinder so berücksichtigt werden.“

„Es war eine schöne Zeit – mit den schönen Bibelgeschichten und dass man in diesen Geschichten hört, dass wir nicht verloren sind und einen guten Hirten haben.“

„Ein kleiner Besuch mit meiner alten Dame im Rollstuhl vom Altersheim – es war eine schöne Abwechslung!“

„Eine Ausstellung, die viele Anregungen gibt, sich mit der Bibel zu beschäftigen. Danke dafür!“

„Gott sei Dank für den wunderbaren Geist der Einheit, der hier so wirkt und zu spüren ist.“

„Sehr interessante Ausstellung! Für jeden ist etwas dabei, und das finde ich toll!“

„Die Bibel – zum Hören, Riechen, Fühlen, Sehen, Staunen, Be-greifen. Wunderbar!“

„… gut, dass ich doch mitging …“

Österreichische Bibelgesellschaft

Bibelzentrum beim Museumsquartier,

Breite Gasse 4-8/1, 1070 Wien,

Tel: 01/ 523 82 40, Fax: DW 20

Sommeröffnungszeiten (Juli/August) des Bibelzentrums: Montag-Freitag 9.30 - 16.00 Uhr,
(Gruppen jederzeit
nach Vereinbarung)

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen