• banner

Zugänge zur Bibel eröffnen

Als Österreichische Bibelgesellschaft ermutigen wir Menschen aller Altersgruppen zu einer lebendigen Auseinandersetzung mit der Bibel und unterstützen Bibelprojekte in aller Welt. Hier stellen wir Ihnen unsere Arbeitsbereiche vor, die sich zum größten Teil durch Spenden finanzieren.

 

1. Bibelzentrum: Der Ort zum Wort

Herzstück unserer Arbeit in Österreich ist die Tätigkeit im Bibelzentrum. Knapp 100 Schulklassen haben im ersten Halbjahr 2018 das Bibelzentrum besucht. Dank Ihrer Spende können wir Führungen für Schulklassen und Gruppen zu einem sehr günstigen Preis anbieten und weiterhin spannende Ausstellungen anbieten.

"Vielen herzlichen Dank für die interessante, informative Führung. Die Kinder waren ganz bei der Sache."

"Danke für die beste Führung, die wir je hatten!"

"Wieder wunderschön - ich habe mich berühren lassen!"

Aus unserem Gästebuch im Bibelzentrum

 

Mehr erfahren

  


 

2. Bibeln für Gefangene

Wir stellen Bibeln für Schubhäftlinge und Gefangene zur Verfügung.

„Die Schubhäftlinge freuen sich sehr über eine eigene Bibel und bringen sie oft auch zur Messe mit! Die Bibeln selbst zu kaufen wäre zu teuer, und es ist wirklich eine Freude für mich, sie den Menschen zu schenken. Ich sehe, wie glücklich sie sind, wenn sie die Bibel bekommen. Sie fangen sofort an, zu blättern und zu lesen. Ich freue mich sehr, dass die Bibelgesellschaft diese Arbeit unterstützt.“

Pater Albert Pongo SVD, Seelsorger für Schubhäftlinge am Hernalser Gürtel und Rossauer Länder (Wien)

  

 

 Mehr erfahren

  


 

3. Bibeln für Flüchtlinge

Jeder Mensch soll die Bibel in seiner Muttersprache lesen können - das ist unser Herzensanliegen und ehrgeiziges Ziel. Die Flüchtlinge und Asylwerber bezahlen für die Bibeln nichts, das Projekt finanziert sich durch Spenden.

"Sie hätten die Augen der jungen Männer und Frauen sehen sollen. So eine Dankbarkeit habe ich noch nie gesehen; ich wurde umarmt und musste Widmungen in die Bibeln schreiben. Denn nun können sie erstmals in ihrem Leben die Gute Nachricht unseres Herrn lesen, ohne Verfolgung fürchten zu müssen."

Mag. Dietmar Böhmer, Kurator, Ev. Gemeinde Voitsberg, Steiermark

 

Mehr erfahren

  


 

4. Bibelprojekte in aller Welt

Viele Christen können sich keine eigene Bibel leisten. Das möchten wir ändern! Darum gibt es unser Projekt Weltbibelhilfe: Mit Ihrem monatlichen Beitrag können Sie Menschen in Asien, Afrika, Südamerika und Osteuropa ganz einfach den Wunsch nach der eigenen Bibel erfüllen.

„Unsere Familie lebt in den Bergen. Wir sind 200 Kilometer von der nächsten Stadt und Kirche entfernt. Unser Hauskreis hatte nicht genug Bibeln. Wir waren so überrascht, als die Mitarbeiter der Bibelgesellschaft uns besuchten und Bibeln mitbrachten – und sehr dankbar!” 

Sanchir, lebt in der Mongolei

 

Mehr erfahren

  

 

Österreichische Bibelgesellschaft

Bibelzentrum beim Museumsquartier,

Breite Gasse 4-8/1, 1070 Wien,

Tel: 01/ 523 82 40, Fax: DW 20

Öffnungszeiten des Bibelzentrums: Montag-Freitag 9.30 - 16.00, Donnerstags bis 20.00 Uhr,
(Gruppen jederzeit
nach Vereinbarung)

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen