• banner
  • banner
  • banner
  • banner
  • banner
  • banner

I am she - Ich bin wie sie

Bibeltexte für Asylwerberinnen – und nicht nur für sie!

Asylwerberinnen haben oft Schlimmes erlebt. Viele sind traumatisiert, haben Gewalt oder gar Vergewaltigung erlebt. Um die Kosten der Schlepper „zurückzuzahlen“, sehen manche dann nach ihrer Ankunft in Österreich keinen anderen Ausweg als Drogenhandel oder sie werden zur Prostitution gezwungen.


Diese Frauen, die vor allem aus Westafrika, Asien und Südamerika kommen, will die Bibelgesellschaft gezielt mit der Botschaft der Bibel anzusprechen. Unter dem Titel „Ich bin wie sie“ geht die 60-seitige farbige Broschüre Lebenssituationen von Frauen in der Bibel nach - und lädt so dazu ein, sich selbst in der Bibel zu entdecken. Hilfreiche Adressen und Raum für Notizen machen die Broschüre zusätzlich zu einem praktischen Begleiter.

Die Broschüre "Ich bin wie sie" ist bisher auf Englisch, Deutsch, Russisch, Farsi und Arabisch erschienen. Sie wird unter Flüchtlingen, über Betreuungseinrichtungen und in der Schubhaft verbreitet.Wir freuen uns daher besonders über „Patenschaften“ für Broschüren - und Bibelausgaben - für Flüchtlingsfrauen!

Gegen eine Spende von Euro 2,-- ist die Broschüre natürlich auch für Gemeindegruppen und Frauenkreise erhältlich! Denn auch „inländische“ Frauen können sich und ihre Lebenssituationen, ihr Leben in Beziehung zu sich selbst, zu anderen und zu Gott in den Texten der Bibel finden!

Kontaktieren Sie uns!

Österreichische Bibelgesellschaft

Bibelzentrum beim Museumsquartier,

Breite Gasse 4-8/1, 1070 Wien,

Tel: 01/ 523 82 40, Fax: DW 20

Öffnungszeiten des Bibelzentrums: Montag-Freitag 9.30 - 16.00, Donnerstags bis 20.00 Uhr,
(Gruppen jederzeit
nach Vereinbarung)

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen