• banner

"Update" für Brasiliens beliebteste Bibelübersetzung

Die portugiesische "Almeida"-Übersetzung gibt es jetzt auch kostenlos als App. 

São Paolo – Die Brasilianische Bibelgesellschaft hat eine neue Revision der portugiesischen Almeida-Übersetzung veröffentlicht. Die „Nova Almeida Atualizada“ soll den biblischen Text auch jungen Menschen zugänglich machen, denn die alte Übersetzung ist für viele nicht mehr verständlich. Sie kann über die Website der brasilianischen Bibelgesellschaft und Bibel-Apps kostenlos gelesen werden.

Mit Millionen verkaufter und verbreiteter Exemplare pro Jahr ist die Almeida-Übersetzung die beliebteste portugiesische Übersetzung in Brasilien. Erstmals 1753 veröffentlicht, ist die Almeida-Übersetzung bisher erst zwei Mal einer Revision unterzogen worden, und zwar in den Jahren 1898 und 1959. Heuer feiert die brasilianische Bibelgesellschaft ihr 70-jähriges Bestehen, rechtzeitig zum Start des Jubiläumsjahres wurde die Revision fertig gestellt.

 

Übersetzungsberater Vilson Scholz über die Revision:

„Die größte Herausforderung war es, den Text so zu übersetzen, dass er dem brasilianischen Portugiesisch des 21. Jahrhunderts gerecht wird – und dabei den „Almeida-Klang“ beizubehalten. Wir möchten, dass Bibelleser sagen: ‚Das ist Almeida, aber verständlich!’“

Österreichische Bibelgesellschaft

Bibelzentrum beim Museumsquartier,

Breite Gasse 4-8/1, 1070 Wien,

Tel: 01/ 523 82 40, Fax: DW 20

Öffnungszeiten des Bibelzentrums: Montag-Freitag 9.30 - 16.00, Donnerstags bis 20.00 Uhr,
(Gruppen jederzeit
nach Vereinbarung)

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen