hintergrundbild

Herzlich Willkommen

  • banner
  • banner
  • banner
  • banner
  • banner
  • banner

Die Bibel bewegt Menschen - überall auf der Erde!

Die Österreichische Bibelgesellschaft setzt sich dafür ein, dass Menschen in Österreich Zugang zur Bibel finden und unterstützt Bibelprojekte in aller Welt.

Neugierig? Hier erfahren Sie Wissenswertes rund um das Buch der Bücher, finden Anregungen zum persönlichen Bibellesen und Berichte zu unseren Projekten im In- und Ausland.

Lassen Sie sich einladen zu einer Reise durch die Welt der Bibel!

News

Sibirien: Gottes Wort vertreibt die Einsamkeit

Mitarbeiter der Bibelgesellschaft bringen Bibeln in abgelegene Gebiete. Übersetzungen für die Burjaten und andere indigene Volksgruppen sind im Gang.
 

Gastarbeiter in Kuwait kommen zum Glauben

Bei einem Gottesdienst ließen sich zehn Gastarbeiter taufen.

Warum müssen wir leiden?

Diese Frage stellen Menschen in Ihrer Verzweiflung oft -  auch im Südsudan, das Schwerpunktland der neuen Ausgabe von die Bibel aktuell ist. 

Die Lutherbibel 2017 - Was ist neu?

Die Revision der Lutherbibel ist nach fünfjähriger Arbeit abgeschlossen.

Sie erscheint rechtzeitig zum Start des Reformationsjubiläums im Oktober 2016.

Erstmals ohne Angst vor Verfolgung: Flüchtlinge in Österreich lesen Bibel

Hunderte Bibeln in Farsi haben wir in den letzten Wochen wieder an Gemeinden und Einzelpersonen ausgegeben. Aus ganz Österreich erreichen uns Dankschreiben und neue Anfragen. Ein Dankesemail aus Voitsberg (Stmk.) möchten wir mit Ihnen teilen.

Hoffnung im Bürgerkrieg

Die Bibelgesellschaft im Südsudan verbreitet so viele Bibeln wie nie zuvor. Die Menschen haben durch den lange andauernden Bürgerkrieg die Hoffnung verloren und sehnen sich nach Gottes Wort. Die junge Bibelgesellschaft hilft, hat aber mit erheblichen Herausforderungen zu kämpfen.

Fotowettbewerbe und sprechende Stifte

Kinder in Litauen entdecken die Bibel durch Aktionen der Litauischen Bibelgesellschaft. Denn das kommunistische Regime hat ganzen Generationen in Litauen die Möglichkeit verwehrt, die Bibel zu lesen und es gibt viel Aufholbedarf!

Armenien: Hoffnung für Dörfer

Zu wenig Bibeln in den Grenzregionen: Ein Besuch der Bibelgesellschaft bringt das Wort Gottes in entlegene Dörfer.

Die Bibel und das liebe Geld

Ein junger Religionslehrer sammelt alte Münzen. Seine Schulkinder sollen etwas aus der Zeit der Bibel angreifen können, wenn sie die Bibelgeschichten hören. Er zeigt ihnen Münzen, die schon Jesus in der Hand gehabt haben könnte. Die Kinder staunen, die Sammlung wird über die Jahrzehnte größer. Doch dann geht er in Pension – was wird nun aus seiner Münzsammlung? 

Bibelpartnerin aus Leidenschaft

Waltraud Müller engagiert sich für die Bibelgesellschaft, weil die Bibel ihr „Lebensbuch" ist.

Komplette Bibel jetzt in 563 Sprachen übersetzt

Die vollständige Bibel kann jetzt in 563 Sprachen ge­lesen werden. Dies teilte der Weltbund der Bibelgesellschaften im aktuellen „Global Scripture Access Report“ mit. Teile der Bibel sind in 2.935 Sprachen übersetzt.

Erfahrungen des Alters

NEU: Wanderausstellung: "Weißes Haar ist ein ehrenvoller Schmuck".

Österreichische Bibelgesellschaft

Bibelzentrum beim Museumsquartier,

Breite Gasse 4-8/1, 1070 Wien,

Tel: 01/ 523 82 40, Fax: DW 20

Öffnungszeiten des Bibelzentrums: Montag-Freitag 9.30 - 16.00, Donnerstags bis 20.00 Uhr, (Gruppen jederzeit nach Vereinbarung)

nach oben